top of page

Schmerzhemmung während dem Schlafwandeln


beim schlafwandel traeumt - walfisch - schmerz - schlafstoerung
Schmerzhemmung während dem Schlafwandeln

Zum Schlafwandeln neigende Menschen leiden tagsüber häufiger unter Kopfschmerzen oder Migräne als Vergleichspersonen. Ein Psychiater und Spezialist auf dem Gebiet der Schlafstörungen des Hospital Gui-de-Chauliac in Montpellier fand jedoch heraus, dass die Mehrheit der Betroffenen während dem Schlafwandeln keine Schmerzen verspüre. Die zugezogenen Verletzungen werden daher meist erst in späteren Schlafphasen bzw. in der Aufwachphase wahrgenommen.

Diese Erkenntnis birgt einerseits großes Potenzial in der Behandlung von Schmerzstörungen. Andererseits sind schlafwandelnde Menschen besonders zu schützen. Werden Verletzungen nicht rechtzeitig erkannt, kommt es oftmals zu Komplikationen.

Comments


bottom of page